Die Reise einer Stuhlprobe in der Mikrobiologie

Alles fängt damit, dass der Arzt dem leidenden Patienten ein Plastikröhrchen gibt. Das Plastikröhrchen beinhaltet ein Plastiklöffel, mit diesem soll der Patient an drei verschiedenen Stellen des Kots kleine Proben entnehmen und in das Plastikgefäß überführen.
Alexx Dienstag 17 März 2009 - 13:37:10 Kommentare: 4 mehr lesen...

Google Anzeigen

Willkommen Gast

Benutzername:

Passwort:


[ ]
[ ]
[ ]

Bücher + Gutscheine

Online

Gäste: 11
Mitglieder: 0
Auf dieser Seite: 1
Mitglieder: 2247, neueste: Bettyhew

Zufälliges Spiel